Montag, 23 April 2018 14:39

"Masters of the Unicorn" bringen stahlharte Sounds nach Ernsthausen

Auf dem letzten Festival in Dilschhausen Auf dem letzten Festival in Dilschhausen Masters of the Unicorn / Thomas Werner

Mit „Masters of the Unicorn“ findet vom 27. und 28. Juli 2018 auf der Vogelwiese in Ernsthausen ein Festival der ausgefalleneren Art statt. Die auftretenden Bands stammen nämlich aus der Death Metal Szene und werden bis zu 400 Zuschauer und -hörer anziehen.  

Bereits zum 5. Mal veranstalten Thomas Werner und Peter Kowitz das Festival, für das sie im vergangenen Jahr extra den Verein Morbid Sounds e.V. gegründet haben. Bis 2017 fand "Masters of the Unicorn" in dem Marburger Stadtteil Dilschhausen statt.  

Nach dem Umzug des Veranstalters Thomas Werner nach Ernsthausen zieht auch das Festival zu uns ins Frankenberger Land und macht den Burgwald zum Ziel für die Fans harter Sounds und Growls.  

Während das Festival in den ersten drei Jahren noch mit kostenlosem Eintritt angeboten werden konnte, beträgt der Eintritt in diesem Jahr 25 Euro für das Wochenendticket. Zu sehen bekommen die Besucher hierfür 17 internationale Bands aus der ganzen Death Metal Welt. Mit Abomination (Chicago, Illinois) und Gruesome (Florida & Kalifornien) sind sogar zwei Bands aus den USA vertreten. Das komplette Line Up ist unter diesem Artikel zu finden. 

Im Ticketpreis ist auch der Zeltplatz in Ernsthausen enthalten. Da die Tickets auf 400 Stück limitiert sind, empfiehlt es sich, schnell zuzuschlagen. Karten für "Masters of the Unicorn" gibt es unter mastersunicorn.bigcartel.com sowie an der Tankstelle in Ernsthausen.  (HB)

Line-Up: 

Abjured 
Grindcore 
Halle (Saale) 

Abomination 
Death Metal 
Chicago, Illinois 

Collapse Instinct 
Doom/Crust/Black/Death Metal 
Göttingen 

Deathrite 
Death Metal 
Dresden/Leipzig 

Demobreed 
Old-School Death Metal 
Marburg 

Desteufels 
D-Beat 
Halle (Saale) 

Goath 
Black/Death Metal 
Nürnberg 

Graveyard Ghoul 
Death Metal 
Oldenburg 

Gruesome 
Death Metal 
Florida/California 

Hellknife 
Crust'n'Roll 
Mannheim 

Implore 
Grindcore/Death Metal/Crust 
Berlin/Barcelona/Linz/Milan 

Kriegszittern 
Death Metal 
Mülheim 

Manic Adrift 
Death/Black Metal 
Marburg 

Minenfeld 
Old School Death Metal 
Osnabrück 

Revel in Flesh 
Death Metal 
Schwabisch Gmünd 

Sabiendas 
Old-School Death Metal 
Recklinghausen 

Violent Frustration 
Grindcore 
Berlin

Einige der Bands könnt Ihr auch über Amazon Music Unlimited streamen. Hier könnt Ihr es 30 Tage kostenlos testen:

(Werbung)

 

Harald Becker

Herausgeber von www.frankenberger-land.de.
Jahrgang 1971
redaktion@frankenberger-land.de

Termine

18. September 2019, 13:30
Anästhesie-Sprechstunde für Schwangere

Notdienst

Keine Termine

Ohne Gewähr
Quelle: www.apothekerkammer.de

kachelmannwetter.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen