Montag, 30 Juli 2018 20:55

Aufruf für Gespannfahrer: Jetzt noch anmelden für den Kutschenkorso in Sachsenberg

Kutschenkorso in Sachsenberg. Der Reit- und Fahrverein lädt alle Kutschenliebhaber auf, sich zur Teilnahme anzumelden. Kutschenkorso in Sachsenberg. Der Reit- und Fahrverein lädt alle Kutschenliebhaber auf, sich zur Teilnahme anzumelden. Reit- und Fahrverein Sachsenberg e.V.

Die Planungen für das große Festwochenende des Reit- und Fahrvereins Sachsenberg e.V. am 18. und 19. August laufen bereits seit Wochen. Das große Showprogramm in der Reithalle steht und wird abrundet durch den 4. Sachsenberger Kutschenkorso am Samstag und einen Ausstellerbereich, der den Besuchern an beiden Tagen ein möglichst vielseitiges Angebot bieten soll. Für beides ist noch eine Anmeldung möglich.

Am ersten Tag bilden am Samstag ab 14 Uhr zahlreiche Ein- und Zweispänner ein sehenswertes Bild auf ihrer Fahrt durch das schöne Nuhnetal und vorbei an der Burg Lichtenfels. Musikalisch begleitet durch die Parforcehornspieler aus Vöhl findet der Zug seinen Start- und Zielpunkt am Steinberg. Das Abendprogramm wird ab 18:30 Uhr mit Livemusik und einem kleinen Festkommers begleitet.

Für interessierte Gespannfahrer besteht noch die Möglichkeit, sich für die Teilnahme anzumelden. Formulare und Informationen gibt es bei Frank Dornseif, E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Der traditionelle Altstadtmarkt wird ebenfalls seine Zelte auf dem Hof Mees am Steinberg aufschlagen. Platzvergaben für Verkaufsstände aus Kunst, Gewerbe und Handwerk sind noch möglich.

„Wir laden alle interessierten Gewerbeaussteller aus der Region ein, sich mit einem Stand an dem Ausstellerbereich zu beteiligen. Wir möchten unser buntes Festprogramm mit ausreichend Gelegenheit zum Stöbern und einem breiten Marktangebot abrunden.“, sagt Sabine Huft, 1. Vorsitzende des Reit- und Fahrvereins Sachsenberg.

Interessierte Aussteller werden gebeten, die Anmeldung unmittelbar bei Eva Poroffscheck, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, einzureichen. Eine Standgebühr wird nicht erhoben.

Weitere Informationen zum Showprogramm sind erhältlich unter sachsenberg.org oder direkt per E-Mail bei Sabine Huft, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. (PM)

Pressemitteilung

Dieser Artikel ist eine Pressemitteilung durch die Organisation,die Inhalt des Artikels ist. 

Termine

Keine Termine

Notdienst

Keine Termine

Ohne Gewähr
Quelle: www.apothekerkammer.de

kachelmannwetter.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen